LimmatSpot, Spreitenbach

12. Januar 2017

Alle Projekte PDF

Zusammenfassung

In Spreitenbach entsteht eine neue Überbauung "LimmatSpot". Der Neubau wird multifunktional genutzt werden. Neben einem Kino-Komplex werden auch Gastronomie-, Dienstleistungs- und Wohnflächen realisiert. Der Neubau besteht aus 2 Untergeschossen, einem Hochhaus mit 17 Geschossen sowie einem 5-geschossigen Längsbau und zwei 4-geschossigen Wohnbauten. PZM AG ist zuständig für die gesamte HLKS- und GA-Planung.

Fakten

Gebäudekategorie:Einkaufszentren/Läden, Wohnbauten
Bearbeitete Fachgebiete:GA / MSR / HLK / LKK / Fachkoordination / Sprinklerplanung / S
Erbrachte Leistungen:100%
Bauherr:Solintra AG (UBS AG), Basel
Auftraggeber:
Architekt:Holzer Kobler Architekturen (Kino: meierpartner architekten)
GU/TU:Mettler2Invest AG, St. Gallen
Investitionsvolumen total:ca. Fr. 150 Mio.
Installationssumme:ca. Fr. 15 Mio.
Planungszeit:
Realisierungszeit:2016 - 2018
Zertifikationen:Minergie

Verantwortlichkeiten

Referenzperson:Auf Anfrage
Projektleitung PZM:Markus Kunz