Wohnsiedlung Letzibach D, Zürich

01. Oktober 2018

Alle Projekte PDF

Zusammenfassung

Neubau einer Wohnsiedlung für gemeinnütziges Wohnen mit rund 250 Wohnungen. Im Rahmen eines Wettbewerbes wurde das Projekt von Gut & Schoep Architekten als Siegerprojekt auserkoren. Beim Entwurf von Projektvorgaben wurden u.a. in Bezug auf Nachhaltigkeit folgende massgeblichen Vorgaben gemacht:

  • Minergie P-Eco
  • Ökologische Aspekte berücksichtigen
  • Vertikale, zentrale Erschliessung der Lüftung und Heizung über Schächte (nahe Treppenhaus)

PZM erstellt die Fachplanung Heizung, Lüftung und Sanitär sowie die Gesamtkoordination.

Fakten

Gebäudekategorie:Wohnbauten
Bearbeitete Fachgebiete:HLKS / Fachkoordination
Erbrachte Leistungen:HLS-Planung und Gesamtkoordination
Bauherr:Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
Auftraggeber:Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
Architekt:Gut & Schoep Architekten AG, Zürich
GU/TU:--
Investitionsvolumen total:ca. Fr. 100 Mio.
Installationssumme:ca. Fr. 7.5 Mio.
Planungszeit:2016 - 2021
Realisierungszeit:2021 - 2024
Zertifikationen:Minergie P-Eco

Verantwortlichkeiten

Referenperson: Ph. Bollier, Gut & Schoep Architekten AG
Projekleiter PZM: Roman Könitzer